Nordic – Walking

Das Wort Walking kommt aus dem Amerikanischen und bedeutet „Gehen“ – und zwar schnelles, sportliches Gehen mit aktivem Armeinsatz. Beim Nordic Walking werden zusätzlich Stöcke eingesetzt, um die Armmuskulatur verstärkt zu trainieren. Das Herz-Kreislaufsystem sowie die Ausdauer werden optimal und gelenkschonend trainiert. Die Bein- Gesäß- und Rumpfmuskulatur wird gestärkt, was die Statik der Wirbelsäule günstig beeinflusst. Zudem werden die Knochen gestärkt als Vorbeugung gegen Osteoporose.

In der Kursgebühr sind Leihstöcke und – pulsuhren enthalten.

mit Yvonne Rohmann

ab 04.09.2017
6 x 60 Minuten
Kosten: 30,00 Euro

Montag, 18.30 – 19.30 Uhr
Treffpunkt: vor der Wasserski-Arena

Ein Einstieg in die Gruppe ist jederzeit möglich!